hd filme stream online

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till


Reviewed by:
Rating:
5
On 03.12.2019
Last modified:03.12.2019

Summary:

Meinem Kopf von Grundschulkindern in Warteschlangen vor Freitag, der Torwchter eines Teils aus der Erde. Fnf Wochen auf der besten Kicker in Titans eine Vertiefung der italienischen Renaissance-Stil erbautes Wohnhaus.

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till

Till "Bommel" Kuhn wurde von Folge bis Folge , hatte zwei Gastauftritte in Folge und. Diese Serientode bei GZSZ gingen so richtig unter die Haut: Das waren die traurigsten Momente in der Geschichte von "Gute Zeiten, schlechte. Merlin Leonhardt – Wikipedia.

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till Katrin und Till: Ihre Liebe ist nicht zu stoppen

Er hatte anfangs eine Affäre mit Tanja gehabt, was Zac überhaupt nicht gefallen hat. Außerdem waren er und Lilly für eine kurze Zeit ein Paar. Beide meinen es. GZSZ: Die schönsten Liebesmomente von Katrin und Till "Bommel" bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". GZSZ: Die schönsten Liebesmomente von. Diese Serientode bei GZSZ gingen so richtig unter die Haut: Das waren die traurigsten Momente in der Geschichte von "Gute Zeiten, schlechte. Merlin Leonhardt – Wikipedia. Till "Bommel" Kuhn wurde von Folge bis Folge , hatte zwei Gastauftritte in Folge und. So traurig war es in der beliebten Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten" schon lange nicht mehr: Gerade erst haben Till Kuhn (Merlin. Bei GZSZ trauert Katrin gerade um ihren verstorbenen Freund Till, dessen Todestag sich in diesem Jahr zum dritten Mal jährt. Till „Bommel“.

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till

GZSZ: Die schönsten Liebesmomente von Katrin und Till "Bommel" bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". GZSZ: Die schönsten Liebesmomente von. Bei GZSZ trauert Katrin gerade um ihren verstorbenen Freund Till, dessen Todestag sich in diesem Jahr zum dritten Mal jährt. Till „Bommel“. Er hatte anfangs eine Affäre mit Tanja gehabt, was Zac überhaupt nicht gefallen hat. Außerdem waren er und Lilly für eine kurze Zeit ein Paar. Beide meinen es. Katrin und er versuchen die Angst vor der Zukunft zurückzudrängen und die letzten Momente unbeschwert zu erleben. Nebencharakter ehemalig. Er hat nur noch wenige Monate zu leben. Twilight 1 Ganzer Film Deutsch Kostenlos er kann sie nicht vergessen und die beiden werden wieder ein Paar. Als aber Alexander Anime Subs mitbekam, nahm er das Geld weg. Sie feiern ihre Liebe und meistern jeden Rückschlag. Er zieht öfter mit Zac um die Häuser. Doch nachdem Bommel die ersten Schübe Andy Serkis Filme, will er sein Lebensende selbst bestimmen und bittet Chris um Morphium. Leidenschaftlich, lebensfroh und liebestoll: Das ist die Liebe von Till und Katrin. Des weiteren hat Till Jo gemeinsam mit Zac erpresst. Hauptcharakter verstorben. Ob sie will oder nicht. Sibylle Kuhn. Katrin hat noch immer Gefühle für Bommel und küsst ihn. Doch sie geben einander die nötige Kraft, um alles zu ertragen. Am Silvesterabend will Bommel am Hausdach noch einen letzten Joint rauchen, als Katrin Flemming vorbei kommt und Rtl2 Now Privatdetektive Im Einsatz vom Dach stürzen will. Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till - News und Stories

Susan Engels Beide haben jetzt ein ganz normales Verhältnis zueinander. Bommel und Zac erpressten Gerner mit Fotos aus dem Strippclup. Dieser wohnte zusammen mit seinem Sohn Oskar und Berlintag Und Nacht Frau Sophie dort. Burn Notice Staffel 7 Deutschland hatte sie eine kurze Beziehung mit dem illegalen Flüchtling Amarder zu seiner totgeglaubten Frau zurückkehrte. Alexandra Finder. Nach der Scheidung möchte sie wieder strahlend durch die Welt gehen. Plot Summary. Trotzdem bringt Sophie ihr erstes Magazin auf den Markt. Heide Domanowski. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Bommel, ein Antikapitalist, baut Katrin immer wieder auf.

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till Navigationsmenü Video

GZSZ: Das macht „Bommel“ seit dem Serien-Aus

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till Inhaltsverzeichnis Video

KATRIN \u0026 TILL - HOLD ON ♡

Philip makes Laura clear he still can't trust her. Paul's parents are hurt by Emily's search action; a young women hesitates at the door.

Discover what to watch this November including a Marvel docu-series, a '90s reboot, and a Star Wars holiday celebration.

Get some streaming picks. Title: Gute Zeiten, schlechte Zeiten —. Growing up, solving problems of live, finding an own identity - these are the main issues the inhabitants of a neighborhood in Berlin are facing, while searching for individual life- and love-forms and dealing with difficulties at school, at work and in friendships, relationships and family.

Written by JainaFM. I always thought this show was annoying and honestly rolled my eyes a little everytime someone said they watched it. Now I am the one watching it, for a couple of years now actually.

Sure sometimes the acting is not the best or some storylines get dragged around forever. Still love it. Totally addicting. Don't think I have missed an episode in the last couple of years.

Just watch them on the weekend without commercial breaks. Even my husband loves the show. I guess you just kinda have to fall into it.

Looking for something to watch? Choose an adventure below and discover your next favorite movie or TV show. Visit our What to Watch page.

Sign In. Keep track of everything you watch; tell your friends. Full Cast and Crew. Release Dates. Official Sites.

Company Credits. Technical Specs. Episode List. Plot Summary. Plot Keywords. Parents Guide. External Sites. User Reviews. User Ratings. External Reviews.

Metacritic Reviews. Photo Gallery. Trailers and Videos. Crazy Credits. Alternate Versions. Rate This. Überrascht ist Katrin, als sie erfährt, dass Jasmin und Dominik Heiratspläne haben, freut sich jedoch, dass ihre Tochter glücklich ist, während Gerner der Hochzeit skeptisch gegenüber steht.

Es kommt erneut zum Streit zwischen Katrin und Jo. Katrin bekommt zunehmend ein schlechtes Gewissen.

Nowak versucht sich derweil mithilfe von Auspuffgasen das Leben zu nehmen und hinterlässt einen Abschiedsbrief, in dem er Katrin beschuldigt, auf ihn geschossen zu haben.

In der Wahlnacht werden Katrin, Jasmin und Dominik festgenommen. Gerner versucht alles, um seiner Frau zu helfen, während diese einen Vorgeschmack auf den Gefängnisalltag bekommt, als ihre Mitinsassinnen versuchen, sie einzuschüchtern.

Katrin hat nur einen Wunsch: Sie möchte zurück zu ihren Kindern! Da Gerner als Bezirksbürgermeister zurücktreten muss, weil die Presse die Verhaftung seiner Ehefrau mitbekommen hat, ist er zwei Tage nicht erreichbar.

Es kommt zu einem Streit und Gerner will sich nicht mehr länger für die Freilassung von Katrin einsetzen. Katrin bemerkt, dass sie zu weit gegangen ist.

Sie bittet eine Wärterin, Gerner anzurufen. Er geht aber nicht ran. Deshalb muss Katrin handeln: Sie besorgt sich illegal ein Handy von jemand Drittem und ruft Dominik an.

Sie bittet ihn, Gerner ins Gewissen zu reden, damit er weiterhin ihr Anwalt ist. Katrin kann gerade noch verhindern, dass ihr Anruf auffliegt.

Aber Dominik muss gar nichts machen, denn Gerner kommt selbstständig erneut zu Katrin, um ihr zu helfen.

Er soll ihr klar machen, dass sie sich selber strafbar macht, wenn sie ihre Anzeige nicht zurückzieht, da sie von dem Missbrauch wusste.

Mit dieser neuen Information klagt die Staatsanwaltschaft Katrin nun wegen Mordversuchs an. Gerner versucht mit einem Trick, Katrin vor einer mehrjährigen Gefängnisstrafe zu bewahren.

Da er noch immer im Besitz der Waffe ist, mit der Katrin auf Nowak geschossen hat, fährt er ein weiteres Mal nach Bottrop, dieses Mal aber ins Krankenhaus.

Dort schafft er es, Nowaks Fingerabdrücke er liegt noch im Koma auf der Tatwaffe zu platzieren. Dies sollen Jasmins und Dominiks Falschaussagen belegen.

Besonders Dominik macht es zu schaffen, vor Gericht lügen zu müssen. Gerners einziges Problem, die Waffe unauffällig der Polizei als plötzlich aufgetauchtes Beweisstück zukommen zu lassen, löst er dadurch, dass er die Waffe seinem Erzfeind Alexander Cöster zuspielt.

Gerners Plan scheint aufzugehen, doch Cöster kommt nach einigen Nachforschungen hinter Gerners Finte. Mit diesem Beweis will er im Prozess aussagen und Gerner an den Pranger stellen.

Der Gerner -Clan versucht nun mit allen Mitteln, Alexander davon zu überzeugen, nicht gegen Katrin auszusagen.

Anna sieht nur einen Ausweg und erzählt Cöster, dass Jasmin als Kind missbraucht wurde und die Notwehrgeschichte fingiert ist. Alexander stimmen Annas Worte nachdenklich.

Gerner versucht noch einmal persönlich, Cöster von seiner Aussage abzubringen, in dem er an sein Gewissen appelliert. Soll Jasmin nach allem was sie durchgemacht hat nun auch noch ihre Mutter verlieren?

Und was wird aus Johanna? Doch alle Mühen scheinen vergebens und Cöster nicht davon abzubringen, vor Gericht gegen Katrin auszusagen.

Cöster, selbst Vater, entscheidet sich, sein Wissen um die Tatwaffe für sich zu behalten - woraufhin Katrin freigesprochen wird! Als Katrin wieder zurück in Berlin ist, dauert es nicht lange, bis sie merkt, dass ihr Leben nach den Strapazen um den Prozess nicht so ist wie vorher.

Wegen der schlechten PR wird sie nun weitgehend abgelehnt und verliert einen Auftrag nach dem anderen. Katrin bekommt daraufhin ein Burn-Out-Syndrom.

Gerner versucht, ihr zu helfen und setzt sie im Morgenecho , das er für gute Presse während seiner Politkkkarriere gekauft hat, als Creative-Director ein.

Ständig kommt es zwischen ihr und Alexander zu Machtkämpfen. Gerner wirft seine Stieftochter aus der Dachgeschosswohnung und lässt sich die Namensrechte an ihrem Label Gretamarlene für sich schützen.

Ziel dieser Aktion war es, Katrin daran zu erinnern, dass eine Familie als Team arbeiten sollte. Diese fühlt sich jedoch gekränkt und ist besonders verärgert, als Jasmin aus dem Townhouse auszieht, da sie keine Lust mehr auf Machtspielchen hat.

Im Gegenzug sorgt sie dafür, dass Patrick ins Souterrain ziehen muss, auch, weil er ungefragt Partei für Jo ergriffen und sie kritisiert hat.

Bei der Launchparty von Metropolitan Trends , die durch den Einsturz des Hostels und des Moccas gesprengt wird, kommt es zu einer zaghaften Annäherung zwischen Katrin und Jo.

Mittlerweile war zwischen den beiden wieder ein kleiner Krieg entstanden aufgrund der Entführung von Dominik.

Katrin hatte vor sich von Jo zu trennen, da sie Angst hatte um ihre Familie wegen seiner absurden Rachepläne. Katrin wurde in der Entführungsgeschichte selbst betrogen, als sie sich in David Carstensen verliebte, ein Strohmann von Linostrami.

Nach der Scheidung möchte sie wieder strahlend durch die Welt gehen. Als viele ihrer Mitarbeiter sie für zu alt halten, macht es ihr zu schaffen.

Sie beginnt eine Hormontherapie. Allerdings merkt sie überhaupt nicht, dass eine solche Therapie Nebenwirkungen veranlasst.

Da kommt auch noch der viele Stress in ihrer Arbeit. Durch diesen vielen Stress bekommt sie einen Burn-Out. Sie geht zu einem Therapeuten, den sie auffordert ein Lösungsproblem zu finden, wie sie ihrer Arbeit stressfrei erledigen kann.

Als sie merkt, dass ihr Therapeut ihr nicht richtig hilft, bricht sie die Therapie ab und stürzt sich noch mehr in die Arbeit rein. Sie bekommt einen Schlaganfall.

Die Folgen: Alexie Sie kann weder lesen noch schreiben. Nach einem langen Besuch in der Reha, kommt wieder purer Stress auf sie zu.

Maren wird zu ihrer persönlichen Assistentin gemacht, denn sie kann nicht lesen und schreiben. Als die Presse auch noch von ihrer Alexie mitbekommt, tritt sie endgültig aus dem Magazin zurück und macht Maren zur Geschäftsführerin.

Katrin hat nun alles verloren und sieht in ihren Leben kein Wert mehr. In der Silvesternacht wollte sie ihr Leben ein Ende setzen, doch Bommel kann sie davon noch abbringen.

Seine Lockerheit hilft Katrin im Umgang mit ihrer Krankheit. Katrin verändert sich: Die harte Geschäftsfrau entdeckt weiche Seiten an sich. Mit Metropolitan Trends geht es immer weiter bergab.

Katrin wollte mit den Indern um Bakschi ein Joint-Venture eingehen, doch die Inder haben das Heft einfach kopiert und die Kooperation beendet.

Es kommt zu langen Verhandlungen, die allerdings nicht erfolgreich sind. Doch sie lässt sich von Katrin nicht helfen. Bommel, ein Antikapitalist, baut Katrin immer wieder auf.

Es entsteht eine Affäre zwischen beiden. Zwischenzeitlich geht Metropolitan Trends pleite, weil Gerner nicht in das Blatt investieren möchte. Er will verhindern, dass Katrin trotz ihrer Krankheit arbeitet - denn ihre gemeinsame Tochter Johanna braucht Katrin.

Er bietet Katrin finanzielle Hilfen an, bis sie wieder auf eigenen Beinen steht, doch das lehnt sie ab. Stattdessen gründet sie mit Maren und Alexander eine neue Presseagentur, die aber nur schleppend anläuft.

Trotzdem bringt Sophie ihr erstes Magazin auf den Markt. Auch Alexander wechselte wieder zu Metropolitan Trends.

Bommel ist von Katrins Intrigen wenig begeistert. Durch seine Lockerheit und Einfühlsamkeit kann Katrin langsam wieder lesen.

Katrin verliebt sich in Bommel und die beiden werden ein Paar. So lässt sie Alexander Cöster unwissentlich ein Interview fälschen.

Katrin intrigiert sich so wieder an die Spitze von MT zurück. Als Bommel davon Wind bekommt, trennt er sich von Katrin und verlässt die Stadt.

Mit der Zeit stellt Katrin Sophie und Alexander wieder an. Alexander muss unter einem Pseudonym arbeiten und fühlt sich zunehmend unwohl.

Mit der Wiedereinstellung von Alexander besänftigt Katrin aber ihre Freundin Maren , die sich nach Katrins Intrigen auch zwischenzeitlich von ihr abgewendet hat.

Maren bekommt bei MT eine Stelle in der Führungsregie. Sophie hat sich inzwischen von Gerner getrennt und ist eine Beziehung mit Leon eingegangen.

Gerner will Leon daraufhin fertig machen. Leon leiht Katrin daraufhin Geld, aber Katrin ist finanziell angezählt.

Und steigt dafür in Gerners Immobiliengeschäfte ein. Darüber hinaus ist sie von Dr. Frederic Riefflin sehr angetan.

Die beiden verlieben sich und werden ein Paar. Katrin reagiert eifersüchtig darauf. Sie sieht die Beziehung der beiden skeptisch und findet, dass sie es überstürzen mit der gemeinsamen Wohnungssuche.

Als ihre Schwester Anna Galuba auftaucht, erzählt sie ihr, dass sie Rico ausfindig machen will. Doch weil Katrin nur das Schlechteste von Rico fürchtet, will sie, dass sie nicht mit ihm verbunden wird.

Anna trifft sich mit Rico und als dieser ihr seine Karte mit Frederic Refflin überreicht, wird ihr die schreckliche Wahrheit bewusst: Jasmin hat eine Beziehung mit ihrem eigenen Vater.

Doch bevor sie das Katrin sagt, wird sie von einem Auto überfahren, fällt ins Koma und kann sich hinterher an nichts erinnern. Erst als die Erinnerungen nach und nach zurückkommen, erzählt sie Katrin die Wahrheit.

Diese will Jasmin nicht einweihen und erzählt stattdessen Frederic, was Sache ist. Er soll sich von Jasmin trennen und nach Australien auswandern.

Frederic trennt sich auch von Jasmin, doch als diese hartnäckig bleibt, wird Frederic schwach und schläft noch einmal mit seiner Tochter.

Er will mit ihr nach Australien auswandern. Als Katrin davon Wind bekommt, sucht sie ihn in seinem Hotel auf.

Es kommt zum Streit, in dem Frederic sie bedroht. Maren schlägt Frederic nieder - und der stirbt. Maren und Anni sind Katrin ins Hotel gefolgt und lassen nun seine Leiche verschwinden.

Doch der Mittelsmann kann David erst in Malaysia die Drogen unterschieben und dort steht auf Drogenschmuggel die Todesstrafe. David kommt in die Todeszelle und wird dort schwer misshandelt.

Gerner und Katrin versuchen ihn aus dem Knast zu holen, in dem sie dort eine Rebellion anzetteln. Er tut alles, um die Leiche von Frederic zu finden, damit Katrin ins Gefängnis muss.

Als David das auch schafft, ändert er seine Pläne und will Jasmin den Mord anhängen, damit Katrin noch mehr leidet. Als Jasmin gerade festgenommen wird, versucht Katrin mit ihr zu fliehen.

Gerner verschafft ihnen falsche Pässe, damit sie sich im Ausland absetzen können, aber David stoppt Germer, lauert Katrin und Jasmin auf und bedroht sie.

Jasmin kann sich befreien, aber David schubst Katrin vor das Auto. Katrin will, dass Jasmin sie schwer verletzt zurücklässt und flieht, aber Jasmin bringt Katrin ins Krankenhaus und wird dort festgenommen.

Nachdem Maren erfahren hat, dass Jasmin festgenommen wurde, stellt sie sich der Polizei. Gleichzeitig legen auch Katrin und Anni identische Geständnisse ab.

Somit kommt Jasmin frei und Maren wird festgenommen. Allerdings versucht David weiterhin, Katrin hinter Gitter zu bringen, fälscht Beweise und schickt die Polizei auf diese Fährte.

Katrin wird auch festgenommen und es sieht nicht gut aus, aber Gerner sorgt dafür, dass Katrin vor Gericht wegen versuchten Todschlages freigesprochen wird.

Danach will sich David rächen und nimmt die beiden als Geiseln auf ein Hochhaus, wo sie Selbstmord begehen sollen. Ayla kommt ihm in die Quere, aber Katrin rutscht ab und droht abzustürzen.

David eilt ihr zur Seite und rettet sie vor dem Tod. Und tatsächlich lässt David von seinen Racheplänen ab. Dabei fängt er wieder an, Gefühle für sie zu entwickeln.

Beides beeindruckt Gerner und er hat sich wieder in sie verliebt. Er macht ihr sogar einen Heiratsantrag, den Katrin aber ablehnt.

Kurze Zeit später taucht Bommel wieder in Berlin auf. Der hat allerdings inzwischen eine Freundin. Katrins alte Gefühle kommen wieder hoch und sie küsst ihn.

Er stellt aber klar, dass er nichts mehr von Katrin will. Katrin nimmt daraufhin Gerners Heiratsantrag doch noch an.

Doch Bommel erklärt ihr kurze Zeit später, dass er sie auch noch liebt, allerdings glaubt, dass sie sich nicht ändern wird und daher keine Beziehung will.

Doch Katrin lässt Gerner am Tag der Hochzeit sitzen. Sunny kann ihn zwar besänftigen, aber Gerner will Katrin aus der Firma drängen.

Doch das wird jäh zerstört - als Bommel wegen einer Routineuntersuchung nach einem Fahrradsturz die erschreckende Diagnose: Er leidet unter dem tödlichen Lancaster-Syndrom.

Maximal acht Monate hat er noch zu leben. Die beiden versuchen ihre restliche Zeit noch so gut wie es geht zu leben.

Doch nach den ersten Schüben will Bommel sein Leben selbstbestimmt beenden. Weil sich Bommel gewünscht hat, dass seine Urne in einer lebendigen Bar in Schweden aufgewahrt werden soll, reist Katrin mit einem Teil der Asche nach Schweden.

Doch im letzten Augenblick nimmt sie die Asche wieder mit und verschwindet. Sie bleibt in Schweden und isst eine Schlaftablette nach der anderen und murmelt sich im Hotelzimmer ein.

Maren und Gerner fahren nach Schweden, um sie zu holen. Katrin gibt die Urne doch noch in der Bar ab. In Berlin kümmert sich Gerner um sie.

Kurz darauf taucht Laura Weber auf, eine junge Dame, die Till während seiner Weltreise kennen gelernt hat. Katrin eröffnet ihr, dass Till nicht mehr lebt.

Sie möchte ihr finanziell aushelfen und ihr auch durch ihre Connections in der Hotel-Branche einen Job als Hotelfachfrau besorgen. Maren ist ihr gegenüber kritisch.

Doch Katrin entdeckt, dass Laura ihr Euro unterschlagen hat - was diese aber mit einem Fehler erklärt und dazu die Geschichte ihrer Mutter, die sie früh verloren hat, weil sie abgehauen ist, erzählt hat.

Katrin forscht nach. Laura will das nicht, aber der Detektiv hat sie schon ausfindig gemacht. Allerdings hat Laura mit Nadja nur eine Mutter erfunden - sie haben schon als Trickbetrügerin zusammengearbeitet.

Beide spielen vor, dass Nadja Alkoholikerin ist und nur Geld von Laura wird. Laura spielt die trauernde Tochter und erweckt so das Mitleid von Katrin.

Und tatsächlich bietet Katrin Nadja Euro an, wenn sie verschwindet. Dafür bröckelt es an anderer Front: Gerner und Sunny zanken sich wegen der gescheiterten Ehe mit Felix.

Gerner hatte Felix dabei unterstützt, Chris in die Psychatrie zu stecken. Doch es blüht schon neuer Ärger: Katrin findet heraus, dass Laura eine Trickbetrügerin ist und versucht hat, Stiftungsgelder zu veruntreuen.

Sie wirft Laura aus der Firma. Die bittet Katrin, Philip nichts zu sagen. Katrin sinnt auf Rache und erpresst sie: Laura soll eine Konkurrenzfirma auspionieren.

Laura macht das auch, muss dafür sogar mit dem Firmenboss schlafen. Katrin gibt danach keine Ruhe. Laura erpresst daher Katrin, diese Spionage an die Öffentlichkeit zu bringen.

Katrin willigt einen Friedensschluss angeblich ein, wodurch Laura die Beweise löscht. Sie sorgt dafür, dass Philip und Lauras Freunde das Video sehen.

Philip trennt sich von Laura, die sich daraufhin an Katrin rächen will. Gerner beginnt an Katrin zu zweifeln.

Und findet dank Laura den Beweis. Der Krieg mit Gerner wird zunehmend auch auf dem Rücken von Johanna ausgetragen, die daher mit ihren Eltern bricht.

Katrin und Jo einigen sich daraufhin und er kommt wieder in ihre Firma. Aber Johanna, die bei Sunny an den Wochenenden unterkommen kann, bleibt vorerst hart.

Felix hat auf die Spender Prostituierte angesetzt, die sich daraufhin von der Stiftung distanzieren.

Derweil verliebt sich Anni in Katrin. Die geht mit der Situation souverän um. Doch auch sie fühlt sich zu Anni hingezogen und die beiden beginnen eine Affäre.

Doch wegen Johanna und Jasmin will sich Katrin nicht öffentlich zu Anni bekennen. Immerhin war Anni mal mit Jasmin zusammen.

Während sich Anni ernsthaft in sie verliebt, will Katrin keine feste Beziehung eingehen. Anni verlässt daraufhin Berlin. Bei KFI wird es auch immer enger.

Katrin überzeugt Gerner davon, eine Therapie zu machen. Doch Gerners Peiniger Sascha Keller taucht wieder auf.

Gerner will ihn umbringen lassen, doch Keller kriegt das raus. Er erpresst drei Millionen. Keller lässt Gerner laufen, aber findet heraus, dass Sunny Zeugin ist.

Bei einer wilden Verfolgungsjagd mit dem Auto will er Sunny umbringen, doch die drängt ihn ab. Er hat einen Unfall und Sunny leistet keine Hilfe.

Keller stirbt. Sunny macht sich Vorwürfe. Gerner will Katrins Auto, mit dem Sunny gefahren ist, verschrotten lassen, doch Laura und Felix finden rechtzeitig die Wahrheit heraus.

Die beiden erpressen Gerner und Katrin. Das Townhouse geht ebenfalls an Laura und Felix. Katrin und Gerner wollen die beiden aber wieder in die Schranken weisen.

Dazu wühlen sie in der Vergangenheit von Laura. Sie wollen ihre richtige Mutter ausfindig machen. Katrin gelingt das: Yvonne Bode ist Katrins Mutter.

Nun versuchen sie und Gerner Yvonne nach Berlin zu bringen. Das gelingt auch. Und durch Intrigen schaffen sie es auch, dass Yvonne und Laura in Kenntnis gesetzt werden, dass sie Mutter und Tochter sind.

Felix Lehmann episodes, Niklas Osterloh Chris Lehmann episodes, Lea Marlen Woitack Sophie Lindh episodes, Linda Marlen Runge Anni Brehme episodes, Gamze Senol Edit Storyline Growing up, solving problems of live, finding an own identity - these are the main issues the inhabitants of a neighborhood in Berlin are facing, while searching for individual life- and love-forms and dealing with difficulties at school, at work and in friendships, relationships and family.

Edit Did You Know? Trivia Episode was seen by 7. In , this episode was shown again on VOX. Now they splitted it in the half and showed "Episode , Part 1" and "Episode , Part 2".

Was this review helpful to you? Yes No Report this. Add the first question. Country: Germany. Language: German.

Runtime: 25 min 50 min episode Sound Mix: Mono Stereo Color: Color. Edit page. Add episode. The Best "Bob's Burgers" Parodies.

Clear your history. Max 'Tuner' Krüger episodes, Jonas Seefeld episodes, Felix Lehmann episodes, Chris Lehmann episodes, Sophie Lindh episodes, Anni Brehme episodes, Es kommt zu langen Verhandlungen, die allerdings nicht erfolgreich sind.

Doch sie lässt sich von Katrin nicht helfen. Bommel, ein Antikapitalist, baut Katrin immer wieder auf. Es entsteht eine Affäre zwischen beiden.

Zwischenzeitlich geht Metropolitan Trends pleite, weil Gerner nicht in das Blatt investieren möchte. Er will verhindern, dass Katrin trotz ihrer Krankheit arbeitet - denn ihre gemeinsame Tochter Johanna braucht Katrin.

Er bietet Katrin finanzielle Hilfen an, bis sie wieder auf eigenen Beinen steht, doch das lehnt sie ab. Stattdessen gründet sie mit Maren und Alexander eine neue Presseagentur, die aber nur schleppend anläuft.

Trotzdem bringt Sophie ihr erstes Magazin auf den Markt. Auch Alexander wechselte wieder zu Metropolitan Trends.

Bommel ist von Katrins Intrigen wenig begeistert. Durch seine Lockerheit und Einfühlsamkeit kann Katrin langsam wieder lesen.

Katrin verliebt sich in Bommel und die beiden werden ein Paar. So lässt sie Alexander Cöster unwissentlich ein Interview fälschen.

Katrin intrigiert sich so wieder an die Spitze von MT zurück. Als Bommel davon Wind bekommt, trennt er sich von Katrin und verlässt die Stadt.

Mit der Zeit stellt Katrin Sophie und Alexander wieder an. Alexander muss unter einem Pseudonym arbeiten und fühlt sich zunehmend unwohl.

Mit der Wiedereinstellung von Alexander besänftigt Katrin aber ihre Freundin Maren , die sich nach Katrins Intrigen auch zwischenzeitlich von ihr abgewendet hat.

Maren bekommt bei MT eine Stelle in der Führungsregie. Sophie hat sich inzwischen von Gerner getrennt und ist eine Beziehung mit Leon eingegangen.

Gerner will Leon daraufhin fertig machen. Leon leiht Katrin daraufhin Geld, aber Katrin ist finanziell angezählt. Und steigt dafür in Gerners Immobiliengeschäfte ein.

Darüber hinaus ist sie von Dr. Frederic Riefflin sehr angetan. Die beiden verlieben sich und werden ein Paar. Katrin reagiert eifersüchtig darauf.

Sie sieht die Beziehung der beiden skeptisch und findet, dass sie es überstürzen mit der gemeinsamen Wohnungssuche.

Als ihre Schwester Anna Galuba auftaucht, erzählt sie ihr, dass sie Rico ausfindig machen will. Doch weil Katrin nur das Schlechteste von Rico fürchtet, will sie, dass sie nicht mit ihm verbunden wird.

Anna trifft sich mit Rico und als dieser ihr seine Karte mit Frederic Refflin überreicht, wird ihr die schreckliche Wahrheit bewusst: Jasmin hat eine Beziehung mit ihrem eigenen Vater.

Doch bevor sie das Katrin sagt, wird sie von einem Auto überfahren, fällt ins Koma und kann sich hinterher an nichts erinnern. Erst als die Erinnerungen nach und nach zurückkommen, erzählt sie Katrin die Wahrheit.

Diese will Jasmin nicht einweihen und erzählt stattdessen Frederic, was Sache ist. Er soll sich von Jasmin trennen und nach Australien auswandern.

Frederic trennt sich auch von Jasmin, doch als diese hartnäckig bleibt, wird Frederic schwach und schläft noch einmal mit seiner Tochter.

Er will mit ihr nach Australien auswandern. Als Katrin davon Wind bekommt, sucht sie ihn in seinem Hotel auf.

Es kommt zum Streit, in dem Frederic sie bedroht. Maren schlägt Frederic nieder - und der stirbt. Maren und Anni sind Katrin ins Hotel gefolgt und lassen nun seine Leiche verschwinden.

Doch der Mittelsmann kann David erst in Malaysia die Drogen unterschieben und dort steht auf Drogenschmuggel die Todesstrafe. David kommt in die Todeszelle und wird dort schwer misshandelt.

Gerner und Katrin versuchen ihn aus dem Knast zu holen, in dem sie dort eine Rebellion anzetteln. Er tut alles, um die Leiche von Frederic zu finden, damit Katrin ins Gefängnis muss.

Als David das auch schafft, ändert er seine Pläne und will Jasmin den Mord anhängen, damit Katrin noch mehr leidet. Als Jasmin gerade festgenommen wird, versucht Katrin mit ihr zu fliehen.

Gerner verschafft ihnen falsche Pässe, damit sie sich im Ausland absetzen können, aber David stoppt Germer, lauert Katrin und Jasmin auf und bedroht sie.

Jasmin kann sich befreien, aber David schubst Katrin vor das Auto. Katrin will, dass Jasmin sie schwer verletzt zurücklässt und flieht, aber Jasmin bringt Katrin ins Krankenhaus und wird dort festgenommen.

Nachdem Maren erfahren hat, dass Jasmin festgenommen wurde, stellt sie sich der Polizei. Gleichzeitig legen auch Katrin und Anni identische Geständnisse ab.

Somit kommt Jasmin frei und Maren wird festgenommen. Allerdings versucht David weiterhin, Katrin hinter Gitter zu bringen, fälscht Beweise und schickt die Polizei auf diese Fährte.

Katrin wird auch festgenommen und es sieht nicht gut aus, aber Gerner sorgt dafür, dass Katrin vor Gericht wegen versuchten Todschlages freigesprochen wird.

Danach will sich David rächen und nimmt die beiden als Geiseln auf ein Hochhaus, wo sie Selbstmord begehen sollen. Ayla kommt ihm in die Quere, aber Katrin rutscht ab und droht abzustürzen.

David eilt ihr zur Seite und rettet sie vor dem Tod. Und tatsächlich lässt David von seinen Racheplänen ab. Dabei fängt er wieder an, Gefühle für sie zu entwickeln.

Beides beeindruckt Gerner und er hat sich wieder in sie verliebt. Er macht ihr sogar einen Heiratsantrag, den Katrin aber ablehnt.

Kurze Zeit später taucht Bommel wieder in Berlin auf. Der hat allerdings inzwischen eine Freundin. Katrins alte Gefühle kommen wieder hoch und sie küsst ihn.

Er stellt aber klar, dass er nichts mehr von Katrin will. Katrin nimmt daraufhin Gerners Heiratsantrag doch noch an.

Doch Bommel erklärt ihr kurze Zeit später, dass er sie auch noch liebt, allerdings glaubt, dass sie sich nicht ändern wird und daher keine Beziehung will.

Doch Katrin lässt Gerner am Tag der Hochzeit sitzen. Sunny kann ihn zwar besänftigen, aber Gerner will Katrin aus der Firma drängen. Doch das wird jäh zerstört - als Bommel wegen einer Routineuntersuchung nach einem Fahrradsturz die erschreckende Diagnose: Er leidet unter dem tödlichen Lancaster-Syndrom.

Maximal acht Monate hat er noch zu leben. Die beiden versuchen ihre restliche Zeit noch so gut wie es geht zu leben.

Doch nach den ersten Schüben will Bommel sein Leben selbstbestimmt beenden. Weil sich Bommel gewünscht hat, dass seine Urne in einer lebendigen Bar in Schweden aufgewahrt werden soll, reist Katrin mit einem Teil der Asche nach Schweden.

Doch im letzten Augenblick nimmt sie die Asche wieder mit und verschwindet. Sie bleibt in Schweden und isst eine Schlaftablette nach der anderen und murmelt sich im Hotelzimmer ein.

Maren und Gerner fahren nach Schweden, um sie zu holen. Katrin gibt die Urne doch noch in der Bar ab.

In Berlin kümmert sich Gerner um sie. Kurz darauf taucht Laura Weber auf, eine junge Dame, die Till während seiner Weltreise kennen gelernt hat.

Katrin eröffnet ihr, dass Till nicht mehr lebt. Sie möchte ihr finanziell aushelfen und ihr auch durch ihre Connections in der Hotel-Branche einen Job als Hotelfachfrau besorgen.

Maren ist ihr gegenüber kritisch. Doch Katrin entdeckt, dass Laura ihr Euro unterschlagen hat - was diese aber mit einem Fehler erklärt und dazu die Geschichte ihrer Mutter, die sie früh verloren hat, weil sie abgehauen ist, erzählt hat.

Katrin forscht nach. Laura will das nicht, aber der Detektiv hat sie schon ausfindig gemacht. Allerdings hat Laura mit Nadja nur eine Mutter erfunden - sie haben schon als Trickbetrügerin zusammengearbeitet.

Beide spielen vor, dass Nadja Alkoholikerin ist und nur Geld von Laura wird. Laura spielt die trauernde Tochter und erweckt so das Mitleid von Katrin.

Und tatsächlich bietet Katrin Nadja Euro an, wenn sie verschwindet. Dafür bröckelt es an anderer Front: Gerner und Sunny zanken sich wegen der gescheiterten Ehe mit Felix.

Gerner hatte Felix dabei unterstützt, Chris in die Psychatrie zu stecken. Doch es blüht schon neuer Ärger: Katrin findet heraus, dass Laura eine Trickbetrügerin ist und versucht hat, Stiftungsgelder zu veruntreuen.

Sie wirft Laura aus der Firma. Die bittet Katrin, Philip nichts zu sagen. Katrin sinnt auf Rache und erpresst sie: Laura soll eine Konkurrenzfirma auspionieren.

Laura macht das auch, muss dafür sogar mit dem Firmenboss schlafen. Katrin gibt danach keine Ruhe.

Laura erpresst daher Katrin, diese Spionage an die Öffentlichkeit zu bringen. Katrin willigt einen Friedensschluss angeblich ein, wodurch Laura die Beweise löscht.

Sie sorgt dafür, dass Philip und Lauras Freunde das Video sehen. Philip trennt sich von Laura, die sich daraufhin an Katrin rächen will.

Gerner beginnt an Katrin zu zweifeln. Und findet dank Laura den Beweis. Der Krieg mit Gerner wird zunehmend auch auf dem Rücken von Johanna ausgetragen, die daher mit ihren Eltern bricht.

Katrin und Jo einigen sich daraufhin und er kommt wieder in ihre Firma. Aber Johanna, die bei Sunny an den Wochenenden unterkommen kann, bleibt vorerst hart.

Felix hat auf die Spender Prostituierte angesetzt, die sich daraufhin von der Stiftung distanzieren.

Derweil verliebt sich Anni in Katrin. Die geht mit der Situation souverän um. Doch auch sie fühlt sich zu Anni hingezogen und die beiden beginnen eine Affäre.

Doch wegen Johanna und Jasmin will sich Katrin nicht öffentlich zu Anni bekennen. Immerhin war Anni mal mit Jasmin zusammen. Während sich Anni ernsthaft in sie verliebt, will Katrin keine feste Beziehung eingehen.

Anni verlässt daraufhin Berlin. Bei KFI wird es auch immer enger. Katrin überzeugt Gerner davon, eine Therapie zu machen. Doch Gerners Peiniger Sascha Keller taucht wieder auf.

Gerner will ihn umbringen lassen, doch Keller kriegt das raus. Er erpresst drei Millionen. Keller lässt Gerner laufen, aber findet heraus, dass Sunny Zeugin ist.

Bei einer wilden Verfolgungsjagd mit dem Auto will er Sunny umbringen, doch die drängt ihn ab. Er hat einen Unfall und Sunny leistet keine Hilfe.

Keller stirbt. Sunny macht sich Vorwürfe. Gerner will Katrins Auto, mit dem Sunny gefahren ist, verschrotten lassen, doch Laura und Felix finden rechtzeitig die Wahrheit heraus.

Die beiden erpressen Gerner und Katrin. Das Townhouse geht ebenfalls an Laura und Felix. Katrin und Gerner wollen die beiden aber wieder in die Schranken weisen.

Dazu wühlen sie in der Vergangenheit von Laura. Sie wollen ihre richtige Mutter ausfindig machen. Katrin gelingt das: Yvonne Bode ist Katrins Mutter.

Nun versuchen sie und Gerner Yvonne nach Berlin zu bringen. Dieser jedoch hat Lilly sehr gern und entschuldigt sich aufrichtig mit Blumen für sein Verhalten, aber stellt gleichzeitig klar, dass er sie nicht liebt.

Lilly versucht von nun an normal mit Vince umzugehen. Vince bemerkt später, dass er auch Gefühle für Lilly hat. Nachdem er sie aus einem brennenden Haus gerettet hat will er ihr seine Gefühle gestehen.

Lilly ist jedoch damit beschäftigt, sich an ihrer Schwester zu rächen, die das Feuer verursacht hat. Sie feiert andauernd, auch in der Woche.

Ihre schulischen Leistungen leiden darunter. Während Vince sich immer mehr in Lilly verliebt und unter der Situation leidet, beginnt diese eine Beziehung mit Bommel.

Bald beginnt der Abistress und Lilly hat sich nicht mehr unter Kontrolle. Sie beginnt, sich nach dem Essen zu übergeben und entwickelt eine Essbrechsucht.

Lange Zeit kann sie dies vor allen verbergen. Ihre Schwester Tanja bemerkt jedoch, dass etwas nicht stimmt.

Auch Vince merkt was los ist und stellt Lilly zur Rede. Er gesteht ihr seine Gefühle und die beiden werden ein Paar.

Jedoch stellt sie die Bedingung, dass er sie niemals als krank bezeichnen darf. Sie verspricht ihm, nach dem Abistress mit dem Erbrechen aufzuhören.

Sie wird dabei von ihrer neuen Chatfreundin Andrea angeleitet, mit der sie sich auch immer öfter trifft. Lilly besteht ihr Abitur mit einem Durchschnitt von 1,3.

Trotzdem kann sie nicht aufhören, nach dem Essen zu erbrechen oder Abführmittel zu nehmen. Vince ist zunehmend überfordert mit der Situation und versucht, Maren zu kontaktieren.

Lilly sagt ihm sollte er dies tun würde sie ihre Beziehung beenden. Daraufhin sagt Vince ihrer Mutter nichts von der Bulimie. Tanja sagt in einem Telefongespräch mit Maren, dass sie unter Bulimie leidet.

Maren kehrt nach Berlin zurück und stellt tatsächlich fest, dass es stimmt. Maren will Lilly helfen und versucht sie durch eine Therapie zu helfen.

Andrea erzählt ihr, dass die Therapie nichts bringt und sie dadurch noch dickerer wird. Sie sagt, dass sie heimlich erbrechen soll.

Lilly folgt diesen Rat und Maren kennt keinen anderen Ausweg, als sie einzuweisen. Als Vince das erfährt, flüchtet er mit Lilly, denn wegen der Krankheit hat er zwar erst Schluss gemacht, aber er liebt sie noch immer.

Lilly erkennt, dass sie krank ist und macht freiwillig eine Therapie. Als sie zurück in Berlin ist, muss sie mit ansehen, wie Mieze Lutzke, eine ehemalige Heimfreundin von Vince, sich um Vince bemüht.

Obwohl Vince in Mieze nur eine Schwester sieht, ist Lilly zunehmend eifersüchtig. Bei einem Streit rammt sich Vince ein Messer in die Hand.

Im Krankenhaus erkennt Lilly plötzlich, was sie mit sich anfangen will: Sie will Ärztin werden. Lilly beginnt ein Praktikum im Jeremias-Krankenhaus.

Dabei verliebt sie sich wieder in Philip Höfer, der schon einmal ihren Freund spielte und von dem sie schon einmal etwas wollte.

Beide beginnen eine leidenschaftliche Affäre, aber Philip erwidert auch dieses Mal die Gefühle nicht. Er will sich nur von seiner Ex-Frau Ayla ablenken, die Kate entführt hat und die Beziehung daher zum Scheitern brachte.

Lillys Beziehung zu Vince erscheint ihr immer langweiliger und uninteressanter, das Leben im Krankenhaus und der vielseitige Philip ihr immer interessanter.

Lilly beginnt eine heimliche Affäre mit Philip und zieht mit Vince sogar bei ihm ein. Lilly trennt sich trotz der Tatsache, dass Philip nichts von ihr will, von Vince.

Lilly hat auch eine Tablette genommen und hat dabei allergisch darauf reagiert: Sie musste sich wieder übergeben. Ihre Therapeutin macht ihr aber klar, dass das kein Rückfall in die Bulimie ist.

Lilly übergibt den Fall Philip aber trotzdem an Ayla und versucht es nochmal kurz mit Vince. Doch sie liebt ihn einfach nicht mehr und will nun in Heidelberg Medizin studieren.

Zurück in Berlin versucht sie mit Vince ein freundschaftliches Verhältnis herzustellen, was ihr auch gelingt. Lilly verliebt sich stattdessen in Chris Lehmann.

Zunächst will sie das nicht wahrhaben, ist Chris doch ein Schürzenjäger ohne Verpflichtungen, aber seine Why-Aktionen gegen Gentrifizierung und für soziale Gerechtigkeit machen zunehmend Eindruck auf Lilly.

Immer wieder unterstützt sie Chris auch bei seinen Aktionen. Chris und Lilly landen auch zusammen im Bett, aber Chris will sich nicht auf eine Beziehung mit Lilly einlassen.

Auf der Flucht erkennt er aber, dass er Lilly liebt und kommt zurück. Lilly hat ein Herz für Amar. Um verletzte Flüchtlinge zu verarzten machen sie aus Chris' Wohnwagen ein kleines Krankenhaus.

Lilly verliebt sich dann aber selbst in Amar, worauf Chris zunehmend eifersüchtig reagiert. Lilly und Amar beginnen eine Beziehung, doch Chris lässt beide auffliegen.

Weil er bald erkennt, was für einen Fehler er gemacht hat, verhilft er Amar noch zur Flucht. Lilly will mitkommen, aber Amar will ihr zuliebe darauf verzichten.

Er schickt Lilly seinen Aufenthaltsort, aber zu diesem Zeitpunkt schaut Maren auf ihr Handy und löscht die Mitteilung.

Lilly hat sich gerade für ein Studium in Amerika begeistert und Maren glaubt, dies sei das Bessere für Lilly. Als Lilly zurückkommt, wird Maren bewusst, wie sehr sie noch immer unter Amars Trennung leidet.

Doch die letzte Spur die sie haben, führt ins Leere. Amar ist mit einem Schiff an einen unbekannten Ort weitergereist. Lilly kann Amar nicht finden. Beruflich läuft es auch nicht gut: Sie verteidigt vor den Ärzten ihre Behandlungen von Flüchtlingen und bekommt daher nicht wieder die Chance als Ärztin zu arbeiten.

Doch Alexander kann Gerner davon überzeugen, dass er sich dem Fall annimmt. Es kommt tatsächlich zu einem Revisionsverfahren.

Da Lilly gerne anderen hilft und es nicht ertragen kann, Menschen leiden zu sehen, möchte sie eine Krankenstation für illegale Flüchtlinge aufbauen, ihr fehlt nur noch das nötige Geld.

Lilly trauert immer noch nach Amar und sie versucht ihn mithilfe von Anni und Tuner zu finden, erfolglos.

Sie nähert sich aber ein klein wenig ihrer Mutter an und ihre Beziehung verbessert sich wieder. Mit Chris wechselte sie dennoch wenige Worte, da dieser ja daran schuld war, dass Amar flüchten musste.

Dieser jedoch entscheidet sich wenig später seine Rivalität gegen Gerner zu vergessen und macht sich auf den Weg nach Norwegen um Amar zu finden.

Lilly versucht weiter Geld für ihre Krankenstation zubekommen, bis Lilly und ihre Freunde von der Kiez-Challenge mitbekommen.

Der Preis für diese Challenge ist ein Goldbarren, mit dem Lilly ihre Krankenstation finanzieren könnte. Sie meldet sich mit Tuner und Anni an in der Hoffnung auf den Preis.

Lilly trauert immer noch Amar hinterher, er will ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen, bis sie ins Mauerwerk zu einer Party gegangen ist und auf einmal Chris mit Amar vor ihr stand.

Nun hat Amar keine Aufenthaltsgenehmigung in Norwegen und muss in ein anderes Land, Lilly möchte sich trotzdem nicht von ihm trennen.

Die beiden suchen nach einer anderen Lösung und landen so wieder bei Gerner, welcher ihnen erst nicht helfen will, doch als Sunny Richter seine Enkelin, in den Raum rein kam und gesehen hatte, dass sie und Amar befreundet sind, sagte er, er schaut mal was er machen kann.

Wenig später bekommt Amar auch die Nachricht, dass er als Handwerker in Katrins neuer Immobilien-Firma arbeiten kann und somit in Deutschland bleiben darf.

Ein paar Tage später ist dann auch die Kiez-Challenge, zuerst sieht es ganz gut für die drei aus, bis dann Amar, welcher als Zuchauer vor der Bühne stand, von zwei Männern wegen seiner Hautfarbe blöd angemacht wird, bis das Ganze dann eskaliert und die Polizei kommt.

Lilly, welche das Ganze von der Bühne aussieht, bricht die Kiez-Challenge ab um Amar zu helfen, doch es ging gut aus, sie gingen in die WG um den Polizisten Amars Zulassungspapiere zu zeigen.

Lilly sagte zu Amar, dass sie Panik hatte als sie ihn mit der Polizei sah. Lilly, welche dachte, dass die Kiez-Challenge verloren war, überlegt wie sie anders Geld für ihre Krankenstation bekommen kann, bis auf einmal Anni und Tuner mit dem Goldbarren zur Tür rein kamen, die drei haben die Kiez-Challenge gewonnen.

Nun hat Lilly Amar zurück und kann mit ihrer Krankenstation anfangen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu „Gute Zeiten Schlechte Zeiten Till“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.